Die verschiedenen Bewegungsrichtungen der Wirbelsäule.

Wirbelsäule

Ashta Karana – die 8 Bewegungsrichtungen (für die Wirbelsäule)

Heute üben wir eine klassische Übungsreihe für die Wirbelsäule. Eine gesunde, flexible Wirbelsäule ist die Grundlage für körperliches, energetisches und psychisches Wohlbefinden und sorgt dafür, dass deine Lebensenergie „Prana“ frei fließen kann.

Ist deine Wirbelsäule flexibel – bist du es auch, dann bist du auch bereit zuzuhören – nicht jemandem, sondern dem Leben.

Ich zeige Dir in diesem Video in Verbindung mit deinem Atem:

  • Vor- und Rückbeuge
  • Seitbeugen nach rechts und links (Halbmond)
  • sowie Drehungen nach rechts und links (vertikale als auch horizontale)

Bis der volle Bewegungsspielraum – alle Bewegungsrichtungen der Wirbelsäule abgedeckt sind.

Der fließende Bewegungsablauf ist leicht auszuführen und somit auch für Anfänger geeignet. Er mobilisiert die Wirbelsäule, ist Rücken- und Knieschonend und kann überall ohne Hilfsmittel praktiziert werden. Die Sequenz sollte mindestens vier Mal wiederholt werden.

 

Dir gefällt dieses Video, dann besuche & abonniere meinen YouTube Kanal. Ich freue mich, wenn du dieses Video auch an deine Kollegen, Freunden und Bekannten weiter empfiehlst.

 

Du hast das Bedürfnis nach einer Trainingsmethode die gleichzeitig vitalisierend & entspannend wirkt!

In meinen Kursen sind die Abläufe so modifiziert, dass jeder sie erlernen und ausführen kann, von einfachen bis komplexen und kraftvollen Bewegungsmustern. Hierbei handelt es sich um eine traditionelle und anspruchsvolle Bewegungsform die den Kopf frei macht. Sowie viel Raum zum Abschalten lässt und auch eine aktive Stressbewältigung unterstützt. Eine spirituelle Herausforderung um Körper & Geist in Einklang zu bringen.

Schau doch mal in meinen Stundenplan rein. Oder in meinen Shop, dort findest du Yoga Videos mit verschiedenen Schwerpunkten, sowie Ganzkörperkräftigung oder auch Meditationen als Online Kurse.

 

Empfehlung: Entspannung für den unteren Rücken.

Dieses Übungsprogramm führe ich hin und wieder in meinen Kursen aus und bekomme sehr positive Rückmeldungen dazu. Auf Wunsch von Teilnehmern habe ich es nun als Video aufgenommen. Die Entspannung für den unteren Rücken, kann gerne sogar mehrmals in der Woche ausgeführt werden. Einfach ausprobieren.

Music provided by Copyright Free Music by Ruesche-Sounds
Video-Link: https://youtu.be/fWqzlXVrCWU

Menü