Yoga in Nellingen Ostfildern

In meinen Yoga Kursen wirst Du in einfühlsamer Weise angeleitet und eingeladen, den Weg zur ganzheitlichen, eigenen Wahrnehmung zu beschreiben und einen veränderten Lebensstil zu erreichen. Du lernst besser mit Alltagsbelastungen und Emotionen umzugehen und erlebst die Kraft der Entspannung & der Gelassenheit.

Wie fängt man mit Yoga an?

Am besten lernst du mich & meine Art zu unterrichten bei einem Schnupperkurs im Yoga Studio Ostfildern Nellingen kennen, schau mal in meinen ➡️ Stundenplan

yoga in nellingen ostfildern

Warum solltest du mit Yoga & Meditation anfangen?

Vermutlich ist das größte Problem in der heutigen Zeit die ständige Ablenkung. Überall begegnen uns Einflüsse (Fernsehen, Radio, Plakate, Smartphone) die wir bewusst aber auch teilweise unbewusst (z.B. Gerüche oder über das Sinnesorgan hören z.B. Flug-/Straßenlärm) wahrnehmen. Wir sind überall davon umgeben, lenken uns schnell ab und es fällt uns oftmals schwer uns auf eine Sache zu konzentrieren.

Im Yoga sprechen wir von „Antaraya“ der Zerstreutheit, Hindernis oder dem Hemmnis auf unserem Yogaweg.

Eigentlich benötigen wir jedoch unsere Konzentration so sehr, seien es die beruflichen Anforderungen, der tägliche Konkurrenzkampf, der Vergleich mit den Kollegen um vor dem Chef am besten dazustehen. Verspüren eine Unerfülltheit, weil wir nicht das erreichen, was wir eigentlich möchten!

Im privaten kämpfen wir mit unterschiedlichen Meinungen oder wollen jedem Menschen gerecht werden – Perfektionismus – Vergleichen uns mit anderen Personen. Wir sind permanent mit mehreren Dingen gleichzeitig beschäftigt.

Das sind nur ein paar Beispiele wie ein Stresssyndrom zu Stande kommen kann. Wir geraten immer weiter weg von der uns eigentlich angeborenen Fähigkeit „Frieden zu spüren“ bzw. „Zufriedenheit“ zu erfahren, zu reflektieren, uns auf das zu konzentrieren, was wir im Moment tun – im Hier & Jetzt zu sein! Die Meditation ist eine Liebeserklärung an das Wunder des Lebens.

Yoga ist eine der ältesten spirituellen Bewegungen.

Mit Hilfe von Yoga Asanas (Körperübungen), Atemtechniken & Meditation können wir unsere Energie wieder in eine Richtung lenken, die uns in eine ausgeglichene Stimmung versetzt. Die Lust und Freude erwecken, uns mit Dingen zu beschäftigen, die uns Spaß machen und uns davor bewahren, dass wir uns ausgelaugt fühlen. Das Ziel ist es, in dieser schnelllebigen Welt wieder zu Ruhe & Harmonie zu finden.

Yoga Sutra II.54

Wenn die Sinne nicht allzu leicht von äußeren Objekten gelenkt werden, werden sie gereinigt und das Innenleben gewinnt an Kraft.

Ich möchte Dich gerne dazu motivieren, Yoga nicht nur als eine Form der Gymnastik anzusehen, sondern tiefer in die Welt von Yoga einzutauchen! Yoga ist eine Lebensart. Die Philosophie von Yoga bietet uns eine Sichtweise oder Lebensweise die uns, besonders in der heutigen Zeit, so hilfreich sein kann. In der Unterrichtsstunde ist nicht immer genügend Raum & Zeit dafür vorhanden, doch mit meinen Beiträgen und auch Online Kursen, möchte ich dir Gelegenheit und einen Einblick verschaffen, was alles hinter Yoga steckt!

Starte doch einfach mit meinem Audio Beitrag ➡️ „Der Vater des Yoga“

oder dem Online Kurs „Was Yoga wirklich ist“.
Hierbei geht es um die Bewusstwerdung und Selbsterkenntnis. Der achtgliedrige Pfad von Patanjali (Der Vater des Yoga) beinhaltet einen strukturierten Weg des Selbststudiums (sadhyaya).

Für was ist Yoga alles gut?

Auch in meiner Tätigkeit als Heilpraktikerin setzte ich Yoga immer wieder gerne therapeutisch ein. Nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen wurde festgestellt, dass Yoga sich zum Beispiel positiv auf die Gesundheit von Herz und Kreislauf auswirkt. Wir erfahren nicht nur eine Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens, wir können individuell auf verschiedene Beschwerden eingehen. In Einzelsitzungen kann ein Übungsprogramm bei Rückenbeschwerden zusammengestellt werden.

Yoga kann des weiteren als ein hervorragender Stimmungsaufheller gesehen werden und wird auch in der Psychotherapie erfolgreich angewendet, um die Höhen und Tiefen des Gefühlslebens auszugleichen oder sogar Depressionen günstig zu beeinflussen. Meine Praxis befindet sich in Ostfildern Nellingen.

Weitere Videos findest du auf meinem YouTube Kanal.

Im Yoga symbolisieren
wir mit den fließenden Bewegungen den
„Fluss des Lebens“.
in den statischen Haltungen fördern wir die
„Ruhe des Körpers & des Geistes“.
In der Entspannung tanken wir
„Energie & Kraft“.
Wenn Dein Geist zur Ruhe kommt,
kommen auch alle Emotionen zur Ruhe.
Deine gesamte Aufmerksamkeit richtet sich
auf das Zusammenspiel von
„Bewegung & Atem“
Im Yoga gehen wir nirgends wohin,
wir entfalten uns da wo wir sind.

Menü